Eine Ballett-Tänzerin erzählt

Letzte Woche wurde im Sonnegg ein Mädchentraum wahr als uns die professionelle Balletttänzerin Elisabeth Wisenberg besuchte.

In einer gemütlichen Runde erzählte sie uns von ihrem Kindheitstraum Ballerina zu werden und wie sie diesen schlussendlich erreichen konnte. 

Ihre Euphorie für das Ballett war durchweg ansteckend und schnell verloren wir uns in den endlosen Geschichten, welche sie mit uns teillte. Elisabeth gab uns einen faszinierenden Einblick in ihren Alltag und wir lachten zusammen über ihre Erlebnisse hinter der Bühne. Besonders begeisterten uns die Videos von ihren Ballettauftritten und die unzähligen Ballettschuhe, welche sie jeden Monat durchtanzt. 

Mit ihrer Hingabe und Leidenschaft zum Ballett begleitete uns den gesamten Abend und gab uns einen unvergleichlichen Einblick in die Welt hinter dem Ballett. Vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s