Leben in Südafrika

Am Dienstag, den 29. Oktober durften wir in Sonnegg an einem spannenden Vortrag über das Leben in Südafrika teilnehmen. Vanessa, eine Biologiestudentin und Bewohnerin des Studentinnenhauses, erzählte über das Leben in ihrer Heimatstadt Johannesburg. Ursprünglich in Deutschland geboren, hat Vanessa ihr ganzes Leben in Südafrika mit ihrer Familie gelebt und dort die Deutsche Schule besucht. Der Umzug nach Zürich ist für sie nun ein komplett neues Erlebnis. 

So schilderte sie auch wie anders das Leben in Johannesburg gewesen ist. Das Klima, die Fauna, die Schere zwischen Arm und Reich, und das Nachtleben waren einige der Themen, die uns Zuhörer sehr beeindruckten. Außerdem bekamen wir nicht nur einen super Eindruck über die Geschichte, die politische Situation und die Wirtschaft in Afrika, sondern erfuhren auch mehr über das alltägliche Leben auf diesen Kontinent. Wir alle empfanden es als einen sehr interessanten und amüsierenden Vortrag!

Wir danken Vanessa ganz herzlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s