Eine Ballettänzerin erzählt: Elizabeth Wiesenberg

Eine Ballettänzerin erzählt: Elizabeth Wiesenberg

Wie früh muss man beginnen zu trainieren, wenn man professionelle Tänzerin werden möchte? Wie viel Unterstützung der Eltern braucht es? Wie sieht der Tagesablauf einer Tänzerin am Zürcher Opernhaus aus und was muss man essen, um bei diesem Spitzensport die Figur zu halten? Auf all diese Fragen gab uns Elizabeth klare und einfache Antworten. Offen und geradlinig in ihren Aussagen steckte sie an mit ihrem herzhaften Lachen und machte uns neugierig, sie in ihrer Performance in Schwanensee live sehen zu gehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s